bhvview gr

Stellenausschreibungen

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Bereich Bau-, Liegenschafts- und Friedhofsverwaltung eine

stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d)

im Kirchenbeamtenverhältnis oder in einem privatrechtlichen Beschäftigungsverhältnis (A 11/EG 10 TV-L i.V.m. der kirchlichen DienstVO) in Vollzeit.

Zu den Aufgaben gehört unter anderem:

  • Stellvertretende Abteilungsleitung für den Bereich Bau- und Liegenschaftsverwaltung
  • Grundsatzangelegenheiten im Bereich der Friedhofsverwaltung inkl. Satzungen und Gebührenkalkulation, der Erbbaurechts- und der Liegenschaftsverwaltung
  • Begleitung und Unterstützung des Kirchenkreises Cuxhaven-Hadeln und Beratung der Kirchenkreisgremien nebst Sitzungsdienst
  • Stellen- und Haushaltsplanung sowie Verwaltungshilfe für Kirchenkreiseinrichtungen

Wir erwarten:

  • Abschluss als Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) oder Bachelor of Arts (Allgemeine Verwaltung bzw. Verwaltungsbetriebswirtschaft) bzw. Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2 erstes Einstiegsamt der Fachrichtung „Allgemeine Dienste“ oder abgeschlossene Angestelltenprüfung II (Verwaltungsfachwirt/in)
  • fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Bau-, Erbbaurechts-, Liegenschafts- und Friedhofsverwaltung, Kenntnisse in der doppischen Buchführung, Erfahrung in Leitung und Gremienarbeit, vorzugsweise im kirchlichen Dienst
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Teamfähigkeit, ausgeprägte Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Hohes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick als auch Personalkompetenz
  • Teilnahme an Gremiensitzungen auch in den Abendstunden sowie Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Eigenverantwortliches, abwechslungsreiches Arbeiten
  • Ein engagiertes und motiviertes Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitregelungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kirchliche Renten-Zusatzversorgung

Eine Tätigkeit im Kirchenbeamtenverhältnis setzt die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD voraus. Wird die Stelle mit einer Person im Angestelltenverhältnis besetzt, setzen wir ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen Kirche voraus. Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung (ausschließlich Kopien, da keine Rücksendung von Unterlagen erfolgt) senden Sie bitte bis zum 28.10.2019 an die Personalleitung des Kirchenamtes Elbe-Weser, gerne auch per mail (nur 1 Anhang) an sylvia.cordes@evlka.de.  Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Weitere Informationen erhalten sie gerne unter Tel.: 0471-50477-307.